Vergangenes Wochenende war wieder einiges los für die Berliner Eltern-Community. Neben dem Eltern-Blogger Café fand das erste Instamama-Treffen statt, dass von den Mamas Theresa und Leandra ins Leben gerufen wurde. Und auch wir von BARRIO hatten im Wunderhaus ein kleines Treffen organisiert.

Coffee & Cake Date im Wunderhaus

Am Freitagnachmittag haben wir uns mit einigen Mamas und ihren Kindern im Wunderhaus im Prenzlauer Berg in Berlin getroffen.

A place for families to relax and recharge“

Das Wunderhaus ist ein membership club für Familien und bietet neben den Köstlichkeiten aus dem Café auch Kinderbetreuung und verschiedene Kurse für Eltern oder Kinder an. Regelmäßig finden hier auch Events für die Community statt an denen Nicht-Mitglieder ebenfalls teilnehmen können. Ein Ort um in entspannter Atmosphäre wieder Energie aufzutanken. Genau deshalb war es für uns auch die richtige Location um ein erstes BARRIO Treffen zu organisieren. Wir wurden vom Team wirklich rundum gut versorgt und konnten uns mit den Mamas ganz entspannt bei Kaffee, Kuchen und anderen Köstlichkeiten austauschen.

Barrio the parents hood

Das erste Instamama-Treffen in Berlin

Lasst uns einander endlich kennenlernen! Lasst uns gemeinsam ECHT werden und einen wunderbaren Nachmittag miteinander verbringen“

Die Mission war klar: sich endlich auch im ECHTEN Leben kennenlernen und austauschen. Denn sind wir mal ehrlich, man kennt sich zwar durch Instagram, schaut täglich die Stories der anderen und tauscht sich digital aus, aber oftmals bleibt es eben dabei. Der Sprung von digital zu real findet noch viel zu selten statt und das ist doch schade.

Deshalb kamen am Sonntag rund 250 Eltern mit oder ohne ihre Kinder ins Alice Rooftop & Garden (übrigens eine wirklich schöne Location) und haben gemeinsam einen wunderbaren Nachmittag verbracht. Bei 24 Grad und Sonnenschein saßen die Familien am Nachmittag auf der großen Dachterrasse und konnten sich endlich in ECHT kennenlernen.

Für die Kleinen gab es verschiedene Angebote wie Kinderschminken, Freundschaftsbänder knüpfen oder Bastelaktionen. Wir von BARRIO haben mit den Kids einfache Traumfänger aus vorgeschnittenen Papptellern und Papierwolle in verschiedenen Farben gebastelt. Aber auch die ein oder andere Mama hat sich dazugesetzt und gebastelt und so entstanden interessante Gespräche und neue Bekanntschaften.

Barrio the parents hood

Barrio – eine App die verbindet

Da es unsere erste Teilnahme bei einem solchen Event in Berlin war, haben viele der BesucherInnen auch das erste Mal von der BARRIO App gehört. Einig waren wir uns trotzdem alle: es ist heutzutage gar nicht so einfach andere, gleichgesinnte Eltern aus der Nachbarschaft kennenzulernen. Viel zu oft findet der Austausch nur digital statt. Und so haben wir uns gleich in der App vernetzt und geschaut welche Playdates es in der eigenen Nachbarschaft gibt. Denn nur wenn viele mitmachen kann die Community wachsen und endlich miteinander ECHT werden.

 

Einen ganz herzlichen Dank an Theresa und Leandra für diesen Tag! Es war großartig.

 

*********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app