Habt Ihr auch Kids, die Brownies lieben? Hier kommt das ideale Rezept dazu. Nie wieder ein schlechtes Gewissen, wenn man die Familie mit Brownies verwöhnen möchte.

Brownie mit Apfelmark

Mit welchem Zauberwort kriege ich immer Aufmerksamkeit? BROWNIE!

Meine zwei Männer (Kleine und Grosse) lieben alles was schokoladig ist. Dieses Brownie mit Apfelmark ist sehr aromatisch und leicht aber gleichzeitig sättigend. Einfach der Beste Kuchen für jedes Leckermaul, dazu noch Kakao und man fühlt sich fabelhaft!

  1. Haferflocken mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer 2 Minuten zermahlen bis ein Mehl entsteht.
  2.  Dattelsüsse und Eier schaumig schlagen
  3.  Alle restliche Zutaten wie gemahlene Haferflocken, Kakao, Apfelmark, Erdnussbutter und Backpulver hinzufügen und alles noch 2-3 Minuten verrühren.
  4. Eine 20×20 cm Form mit dem Teig füllen und 20 Minuten im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen.

 

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 90 g Haferflocken
  • 30 g Kakao, ungesüßt
  • 90 g  Dattelsüsse
  • 150 g Apfelmark, ungesüßt
  • 60 g Erdnussbutter, ungesalzt
  • 1 TL Backpulver

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Naschen.  Euer Feedback interessiert uns natürlich auch immer. Wie hat es Euch geschmeckt?

Mehr von Iga und Karina findet Ihr auf http://www.Sweethappiness.de

Auf Instagram sind die beiden unter  https://www.instagram.com/sweethappinessde/

zu finden.  Bei uns geht es nächsten Freitag  weiter mit dem nächsten gesunden Rezept für die ganze Familie ganz ohne Zucker.

*********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app