grid | list

Juni 17, 2019 11:00 am

#Digitalwirdreal Event in Berlin

Am 08.06. war es wieder soweit. Unter dem Motto #DigitalWirdReal lud Matthias aka @daddy_co.ol, in Zusammenarbeit mit Randa von @randa_and_the_gang, nun bereits zum 5. Mal zu einem Instagram get-together ein.  Nur einen Steinwurf vom rauschenden Karneval der Kulturen trafen sich in Berlin viele bekannte Namen und Gesichter Instagrams, um aus der digitalen Blase zu flüchten und sich persönlich kennen zu lernen bzw. wiederzusehen.
Der Name war definitiv Programm!

Für mich war es das erste Mal, dass ich dabei sein durfte und da ich zugegebenermaßen noch nicht allzu lange auf der Bildfläche bin, kannte ich einige der Anwesenden persönlich noch nicht. Was sich im Laufe des Tages aber rasch ändern sollte. Der an dem Tag viel Gefragte @daddy_co.ol, empfing mich aufs Freundlichste und gerade für mich als „den Neuen“ war es sehr interessant, auch die Weiteren „Daddys of Instagram“ zu treffen. Allen voran ist das für mich bspw. Paul von @Daddy.Channel, der mit seinem Humor und der authentischen Art sicherlich vielen von euch bereits ein Begriff sein wird. Spätestens beim Gespräch mit ihm verlor sich das Gefühl „der Neue“ zu sein.

Unterstützt wurde das Event tatkräftig von einer Menge renommierter Sponsoren. Aber auch kleineren, ambitionierten Brands wurde die Bühne geboten, um sich der Community vorzustellen. Thule, Qeridoo oder die TeeFee zogen viele in ihren Bann.
Die Frauen durften sich bei Grundig stylen lassen und gingen daraufhin mit einem brandneuen Glätteeisen nach Hause.

Da ich das Event mit meiner Tochter besuchte, ging ich im Grunde vor wie immer – welcher Stand und welche Ecke wird ihr am meisten Spaß machen. Lange musste ich nicht suchen. Spätestens als wir in den Garten der Location (AOK Nordost) gingen, sah ich einige Kinder durch den Parkour von Garmin toben. Dabei konnte die Fitness Uhr von Garmin, durch die Kids, auf Herz und Nieren getestet werden.
Den Parkour ließ sich meine Tochter nicht nehmen und im Anschluss gesellten wir uns wieder zum Rest der Gäste, denn direkt nebenan gab es zur Stärkung Falaffel von Fawaffel, sowie feinstes Grillfleisch.

Pappsatt wieder rein und die Büchse der Pandora wurde geöffnet – meine Tochter erfuhr, dass es eine Indoor-Spielfläche gibt. Inklusive Bällebad versteht sich. Während ich in Sisyphos-Manier versuchte die Bälle vom Fußboden wieder ins Bällebad zu befördern, konnten die Kinder sich einmal richtig austoben.

Anschließend durfte Papa wieder zurück ins Getümmel und für mich als Sportler, weckte der Stand von Beko ein großes Interesse, mit einem Obst- und Gemüse-Regal samt ihrem Motto „Eat like a Pro“.
Meine Kleine durfte am Regal nach Herzenslust einkaufen spielen. Mit Hilfe der freundlichen Mitarbeiter designte sie dann auch noch ihre eigenen Kühlschrankmagneten. Die Tasche gefüllt mit Magneten, Kartoffeln und Bananen drehten wir unsere Runden, plauderten ein wenig und plünderten in regelmäßigen Abständen die Candybar.

Schön war es auch viele bekannte Gesichter aus den BARRIO Takeovers dort zu sehen, wie z.B. Sarah Maria von @lifeisgoodbabyblog oder Patrizia von @tree.21 . Für letztere wurde auch fleißig Geld gesammelt und gespendet, um ihrem Sohn die langersehnte Delfin-Therapie zu ermöglichen.  Für mehr Infos dazu, schaut gerne mal bei ihrem Instagram account vorbei!

Aber kein #digitalwirdreal ohne Tombola. Auch dieses Mal lockten wieder satte Gewinne.
Mit seiner bekannten lockeren Art führte zum wiederholten Male Patrice Bouedibela nicht nur durch die Tombola, sondern begleitete mit dem Mikrofon den ganzen Tag das Event.
Er ließ sich auch das ein oder andere Schwätzchen nicht nehmen, was die Lockerheit des gesamten Tages irgendwie widerspiegelte.

Alles in allem war das ein wirklich berauschender Tag und obwohl man mit vielen, spannenden Goodies der Sponsoren nach Hause ging, so ist mein schönstes Mitbringsel die vielen neuen Bekanntschaften und Gespräche, die ich an diesem Tag führen durfte.

Ich freue mich schon sehr, wenn ich wieder dabei sein darf, um an diesen Gesprächen anknüpfen zu können!

Nicht umsonst spricht Matthias hier bei #digitalwirdreal von einer „heiteren Insta-Klassenfahrt“.
Wir sehen uns bei #DWR6!

Wir bedanken uns für die Bilder bei Cindy und Kay von www.cuk-fotografie.de

********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Kategorisiert in: ,