Werbung

Am Samstag war es nun endlich soweit – nach 6 Wochen Planung fand der 2. Barrio Family Day statt und das in meinem “Barrio” – dem Rhein-Main-Gebiet.

Die perfekte Location hat uns das wunderschöne Sonnenscheinladen Café in Kelkheim geboten, in dem wir es uns mit einem Stück selbstgebackenem Kuchen und tollen Gesprächen gemütlich machen konnten. Ein gemütlicher Ort, an dem wir uns endlich auch mal offline und ganz persönlich austauschen konnten.

Das Wetter war genau so perfekt wie die Stimmung der Gäste und auch die kleinsten Besucher waren rundum glücklich und zufrieden. Für den kleinen Spaß vor Ort sorgte Kakoushop mit einer spannenden Bastelecke, Ahwoo mit tollem Kinderschminken und einer gemütlichen Fotoecke, sowie Flik Flak mit einem bunten Maltisch. Alle Stationen wurden fleißig besucht und die Kleinen konnten sich sowohl drinnen als auch draußen austoben.

Alle Besucher konnten es fühlen, das #barriofeeling!

Neben Spiel und Spaß wurde auch der soziale Gedanke gelebt: Mit einer großen Tombola zugunsten der Bärenherz Stiftung (https://www.baerenherz.de/) konnten wir als Barrio Family auch etwas zurück geben.

Ich bin gerührt, wieviele Menschen am Samstag Lose für den guten Zweck gekauft haben – wir konnten somit dem Kinderhospiz 500 Euro noch vor Ort überreichen.

 

Bei der Tombola wurden wir von zahlreichen Unternehmen unterstützt. Ein dickes Dankeschön an:

Ahwoo

Babyzen

Brio

Coppenrath Verlag

Doona Liki

Flik Flak

Happycitykids

Jetkids

Lässig GmbH

Limas Tragesysteme

Minimeis

Munchkin

Reer 

Spriva

Toyfan

Yamo

Bis zum nächsten Mal,

eure Lamia