23.11.-21.12. SCHÜTZE (Sagittarius)

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der kleinen und großen Schützen, der Winter hat Einzug gehalten, die Bäume sind kahl, Vögel sind auf unsere Unterstützung angewiesen. 

Der Geburtsplanet des Feuerzeichens Schützen ist Jupiter. Schützen sind fröhlich, flexibel, intelligent und freiheitsliebenden, aber auch sehr verständnisvoll, ehrlich, gerechtigkeitsliebend, aufrichtig, sie lernen gerne und lieben Reisen, sind neugierig, voller Energie, haben einen offenen Geist und philosophieren gerne rund um die Welt und den Sinn des Lebens. 

Schütze-Kinder haben eine sehr gewinnende Art und sichern sich so schnell die Sympathien anderer. Sie sind sehr intuitiv und authentisch und leben dies auch. Gerne und oft setzen sie sich für andere ein und verhelfen diesen zu ihrem Recht, was sie manchmal anecken läßt.

Großer Gerechtigkeitssinn

Der große Gerechtigkeitssinn wird meist begleitet von einer genauso großen Großzügigkeit, Schützen teilen gerne und lieben es Geschenke zu machen. Da kann es schon mal vorkommen, dass der Spielkamerad das Lieblingsbuch geschenkt bekommt. Der Charme der kleinen Schützen verhilft ihnen dazu, das zu erreichen, was sie haben wollen, nicht nur die Eltern, auch andere sind ihnen erlegen.

Schütze Kinder können zuweilen durch ihren Tatendrang und die Neigung alles genau zu erfragen, etwas anstrengend und herausfordernd sein und man muß ihnen auch schon mal Einhalt gebieten und ihre Grenzen aufzeigen. Allerdings sollte man sie nicht zu sehr maßregeln, denn sie haben einen sehr weichen Kern und sind zuweilen leicht verletzlich, außerdem sind sie von klein auf schon sehr vernünftig für ihr Alter. 

Schützen sind sehr flexibel

Schützen können sehr gut mit den unterschiedlichsten Situation umgehen und fügen sich spielerisch ein, da sie Situationen spielend und treffend erkennen. Fühlt sich der Schütze überwacht, kontrolliert oder eingeengt, kann er arrogant reagieren und wirkt nicht selten respektlos. 

In der Regel sind Schütze-Babys brave Babys, die ständig gute Laune haben, alle mit ihrem Lächeln verzaubern. Man sagt ihnen nach, dass sie sehr früh durchschlafen und wenig krank sind. 

Schützen verstehen es andere um den Finger zu wickeln

Aber Achtung, kleine Schützen haben es drauf, ihre Mitmenschen einzuschätzen und um den Finger zu wickeln, damit alles ihrem Kopf nach geht, ohne, dass das Gegenüber es wirklich merkt, hier muß man diplomatisch eingreifen.  Schütze Kinder brauchen sehr viel Liebe und Anerkennung, aber auch eine feste Struktur mit Regeln und das so bald wie möglich

Fotos: Nyani

********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Unseren Newsletter bekommst Du hier