Ein häufiges Problem als junge Eltern ist der Schlafmangel. Wie es funktioniert, dass der Nachwuchs schon mit weniger als 3 Monaten durchschläft, das erzählt uns Krissi heute.

10 weeks ago……

Ja, ihr habt richtig gehört, 10 Wochen ist dieser kleine Mann schon alt. Mittlerweile lacht er schon viel, gluckst und gibt süsse Töne von sich. Das letzte Mal hab ich euch erzählt, dass wir nachts schon ohne Stillen auskommen bzw. erst gegen 4:30 Uhr. Egal, wann er nachts kommt, ich stille ihn wieder um acht Uhr morgens, damit wir wieder in den Rhythmus kommen. Mittlerweile hat sich die Zeitspanne noch etwas verlängert, wie wir das geschafft haben? Ich habe beiden Kindern ziemlich von Anfang an einen Rhythmus vorgegeben. Seitdem Milch da ist, hat er einen 4 Stunden- Rhythmus. Ich stille ihn morgens um acht, dann um zwölf, um vier und Abends wieder um acht, danach geht er ins Bett. Anfangs kam er in der Nacht auch alle vier Stunden, und so langsam wurde der Abstand immer länger in der Nacht. Mittlerweile hält er bis sechs oder sieben Uhr morgens durch.

Wenn er sich zwischendurch mal meldet, versuche ich es erst mit dem Schnuller. Generell versuche ich erst alles andere, um ihn zu beruhigen, wenn er mal ohne Grund schreit bevor ich ihm die Brust gebe. Bisher hat das immer gut funktioniert. Der einfachere Weg ist es natürlich dem Kind, wenn es weint immer die Brust zu geben. Aber das ist für mich nichts, da ich der Meinung bin, dass Stillen um Hunger zu stillen da ist, und ich ihm auch ohne Brust genug Liebe und Nähe geben kann. Unser Ablauf hat sich somit ziemlich schnell eingespielt. Ich stille vier Mal am Tag und zwar morgens gegen sieben, dann gegen elf, halb vier und abends um halb acht. So kann ich mich darauf einstellen, unseren Tag planen und er hat auch seine Konstanten.

Nächstes Mal erzähle ich euch etwas über Babyjungs, Bauchweh und was Osteopathie damit zu tun hat.

Bis bald , Eure Krissi

Liebe Krissi, wir danken Dir für deine Sichtweise und freuen uns mit dir, dass ihr so einen guten Rhythmus gefunden habt.

Mehr von Krissi erfahrt Ih hier.

https://www.instagram.com/mildes_maedchen/

https://mildes-maedchen.jimdo.com

Alle Fotos: Krissi Milde

Möchtet Ihr uns von Euren Erfahrungen berichten, habt Tipps oder seid ganz anderer Meinung, dann schreibt uns an die Redaktion

********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Unseren Newsletter bekommst Du hier