Hallo Närrinnen und Narren heute habe ich für euch lustige und leckere Rezept Ideen parat. Sie stammen von vielen Faschingspartys. Meine Lieblingsrezepte sind schnell und einfach zuzubereiten, das ist für euch als Mamas ja auch immer wichtig und ich habe versucht die gesunden für Euch rauszusuchen.

Dann legen wir mal los!

Clown Muffins

Zutaten:

  • 250 gr. Mehl
  • 125 gr. Margarine
  • 125 gr. Zucker
  • 2 Eier
  • 3 Vanille Zucker
  • Halbes Päckchen Backpulver
  • 200 ml Milch
  • Jelly Bean in rot
  • Puderzucker
  • Zuckerschrift

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine, Backpulver und Milch in eine Rührschüssel geben und zu einem nicht zu dünnflüssigen Teig verarbeiten. Man kann je nach Belieben Zutaten, wie Schokoladen-Chips, Kakao, Cranberrys und vieles mehr unterheben. Nun den Teig mit einem Esslöffel in die Muffin-Förmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 20 bis 30 Minuten bei 185 Grad backen. Stäbchenprobe machen, wenn sie durchgebacken sind, abkühlen lassen. Nun Puderzucker mit etwas Wasser zu einer Glasur verarbeiten, auf die kühlen Muffins aufpinseln und mit Jelly Beans, Streuseln und Zuckerschrift nach Lust und Laune verzieren. Das Verzieren können gut die Kids selbst übernehmen, dann macht es doppelt so viel Spaß.

Schaumkuss-Narren

Zutaten:

  • Schaumküsse
  • Jelly Beans
  • Eiswaffel
  • Schokolade und bunte Streusel
  • Zuckerschrift in verschiedenen Farben

Zubereitung:

Schokolade erhitzen, Rand der Eiswaffel darin wenden und mit Streuseln bestreuen. Kann man nach Belieben auch auf dem Boden der Waffel zusätzlich machen. Schaumkuss mit Jelly Bean als Nase versehen und mit der Zuckerschrift Augen und Mund aufmalen. Fertig sind die lustigen Narren.

Buntes Eis für kleine Narren

Zutaten:

  • Obst nach Belieben
  • Eiswaffel
  • Schokolade und bunte Steusel

Zubereitung:

Obst waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schokolade erhitzen, Eiswaffeln mit dem Rand in die flüssige Schokolade tauchen und danach in bunten Streuseln wenden. Sobald der Schokorand getrocknet ist, Obst in die Waffeln einfüllen und fertig.

 

Loko, der Clown

Zutaten:

  • Brot und Butter
  • Käse
  • Gurkenscheiben
  • Tomate
  • Paprika-Streifen
  • Schnittlauch

Zubereitung:

Brot entweder gleich rund kaufen oder rund schneiden. Mit Butter bestreichen und Käse belegen, diesen etwas in der Form anpassen. Dann Gemüse waschen. Gurkenscheiben, Tomate, Paprika schneiden und auflegen. Nun noch die Schnittlauch-Haare unter den oberen Käserand legen und guten Appetit.

 

Das waren meine lecker, schnellen zuzubereitende Faschings-Rezepte, sie eignen sich für jede Kinder-Faschings-Party, sind aber auch super als Stärkung bevor man zum Faschingsumzug aufbricht.

Mein Name ist Luca, ihr kennt mich schon von „Luca bastelt“. Hat mir Freude gemacht Euch meine Lieblingsrezepte zu zeigen. Wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen.

Schreibt mir doch mal, wie meine Rezepte bei euren Kids angekommen sind. Freue mich schon darauf.

Euer Luca

Besucht mich mal auf Instagram https://www.instagram.com/luca_von_barrio/ 

 

*********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app