grid | list

Dezember 2, 2019 1:00 pm

Nathan der Weise

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar

„Nathan der Weise“ ein absoluter Klassiker von Lessing aus der Zeit der Aufklärung aufbereitet für junge Leser.  Der Jude kehrt nach einer Reise nach Jerusalem zurück, dort erfährt er, dass während seiner Abwesenheit seine Tochter Recha von dem Tempelherrn vor einem Feuer gerettet worden ist.  Nathan will dem Retter danken und macht sich auf die Suche nach ihm, dieser will allerdings nichts mit dem Juden zu tun haben, da er zu Beginn eher antisemitistisch eingestellt ist.  Recha hat sich in ihren Retter verliebt. Von Daja der Gesellschafterin Nathans erfährt der Tempelherr über die wahre Herkunft Rechas und die Geschichte nimmt ihren Lauf.  Es wird eine weise Geschichte um die Frage welche Religion die einzig wahre ist einwickelt. Bis heute hat diese Kernfrage nichts von ihrer Aktualität eingebüßt. Barbara Kindermanns Neufassung von Lessings Plädoyer für Toleranz und Menschlichkeit, liest sich wie ein spannendes Märchen. 

Auf wunderschöne Art und Weise bebildert wurde das Buch von Maren Briswalter. Ihr gelingt es den Zauber des Orients für die junges Leser in ihren einzigartigen Bildern einzufangen. 

In diesem Band der Reihe Weltliteratur für Kinder  wird den Lesern ein essentielles Thema der Weltliteratur auf kindgerechte Art und Weise aufbereitet, das nicht überfordert, sondern Spaß und Freude am Lesen und Lernen macht. 

Gebundene Ausgabe: 36 Seiten, Größe 22,5 x 1,2 x 31 cm

empfohlenes Lesealter 7 bis 10 Jahre

Verlag: Kindermann Verlag; Auflage: 1. (1. Juni 2004)

ISBN-13: 978-3934029156

Zum Buch geht es hier

Weltliteratur muß nicht langweilig, verstaubt und ausschließlich für Erwachsene sein, sondern darf lebendig, aktuell und spannend sein, genau wie Kinder es lieben.  Das beweist Barbara Kindermann in ihrer Bearbeitung von Lessings „Nathan dem Weisen“, der Text wird durch die zauberhaften Bilder von Maren Briswalter zum Leben erweckt.  Im Gegensatz zum Original ist das vorliegende Werk einfach zu lesen, gut verständlich und stellt einige schwierige Themenkomplexe aktuell, klar und eindeutig dar. 

Das Thema ist aktueller denn je, wenn man die Geschehnisse in der Welt anschaut. 

Fazit: Ein Muss in jedem Kinderzimmer, aber auch für Schüler eine große Hilfe um das schwierige Original verstehbar zu machen. 

(Copyrightvermerk: „Illustration: Maren Briswalter © Kindermann Verlag 2003“)

********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Unseren Newsletter bekommst Du hier

Kategorisiert in: ,

Stichwörter: ,
Bausparen_Infopaket_GIF_728x90