grid | list

April 17, 2018 7:39 am

Planschen in der Wassertonne – Upcycling by Oma

Wenn Oma mal wieder etwas zweckentfremdet, anstatt wegzuschmeißen, steht im Garten plötzlich ein wunderhübscher Teich (ehemals Futtertonne der Hunde) zum Planschen fürs Enkelkind! Gelbe Quietscheentchen und eine Dekoseerose machen das Bild perfekt. Lasset die Wasserspiele beginnen!

Schaut euch auch unsere Pinnwand „Wasserspiele für Kinder an“!

Was ihr braucht:

  • 1x Futtertonne für Hunde (ca. 50L) – gibt’s in gut sortierten Hundebedarfsläden oder online (meist inkl. Hundefutter). Alternativ: Regentonne
  • Wasserfeste Kleidung oder warme Temperaturen
  • Wasserspielzeug: Gießkännchen, kleine Plastikflaschen, Plastikdeckel (z.B. von Premilchflaschen), Förmchen, Luftballons usw.
  • Badeentchen
  • Dekoseerose
  • Wasser

Viel Spaß beim Planschen!

*Warnhinweis: Kinder nie unbeaufsichtigt mit Wasser (Pfützen, Wassertonnen, Plantschbecken usw.) spielen lassen – Ertrinkungsgefahr!

Kategorisiert in: