grid | list

Juli 27, 2020 9:00 am

Self-Care-Booster gefällig?

Die Liste der allgemein empfohlenen Rituale zum Thema Self-Care ist lang und wird noch getopt von Ernährungs- und Schlafratschlägen jeglicher Art.  Wir wissen, dass es gut tut Zeit in der Natur zu verbringen, unsere Hobbys zu verfolgen, neue Freundschaften zu schließen, Entspannungstechniken zu erlernen und regelmäßige „Me-time“ in unseren Alltag einzubauen. 

Auch Wellness-Zeit für uns und unseren Körper gehören dazu, wie ein Entspannungsbad am Abend, luxuriöse Beauty-Rituale bei Kerzenschein und vieles mehr. Aber mal ganz ehrlich manchmal hat man weder die Zeit noch die Lust diese Dinge in sein Leben einzubinden, aber Entspannung und Selbstfürsorge brauchen wir trotzdem. 

Also was tun?

Self-Care heißt vor allem, dass wir dafür sorgen, dass wir uns erholen, unsere Batterien wieder aufladen und uns einen zusätzlichen Power-Kick zukommen lassen. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass was dem einen gut tut, den anderen zusätzlich auspowern kann. Jeder sollte also nach seiner augenblicklichen Verfassung und seinen Vorlieben für sich selbst sorgen. Setzt Euch mal hin und schreibt Euch Eure absoluten Favoriten zur Self-Care Therapie auf. Das können auch Regentropfen auf Rosen sein, der Duft nach frisch gebackenen Keksen, Euer Lieblingsrezept, eine heiße Tasse Tee am Nachmittag oder ein schönes Glas Wein am Abend. 

Power und Extra-Energie

Erlaubt ist alles, was Euch verwöhnt und eine Portion Extra-Energie bringt.  Marshmallows auf heißen Kakao, das Pink-Flamingo-T-Shirt,  oder Wildgänse die laut über die Felder fliegen? Was ist Eure Top-10? Wenn das Leben uns mal wieder besonders hart behandelt, alles ungerecht zu sein scheint, die Arbeit uns erdrückt und die Kids einfach nur nerven, wir uns aber trotzdem nicht unterkriegen lassen wollen und uns einfach trotz allem gut fühlen, dann müssen wir uns nur unsere Lieblingsdinge in den Kopf rufen, uns ein oder zwei davon aussuchen und schon sieht die Welt wieder ganz anders aus. 

Hier kommt meine Liste:

🌺 Atemübungen – ich setze mich senkrecht und bequem hin und atme für einige Minuten ausgeglichen und konzentriert ein uns aus. Atmet bei eins tief ein und bei sechs wieder langsam aus. Das ist eine tolle, einfache und effektive Übung, die man überall machen kann. 

☘️Ich schaue mir die wunderschönen Farben in der Natur an, achte genau auf die Formen und Farben der Blüten. 

🌼Wasser ist mein Element, deshalb liebe ich es mich für ein paar Minuten in ein fließendes Gewässer zu stellen. Klar, am Meer ist der Effekt besonders, es tut aber auch ein kleiner Bach oder eine Quelle im Wald. 

🌻Ich führe mir bewusst vor Augen, für was in meinem Leben ich dankbar bin. Man kann dazu auch ein sogenanntes Dankes-Buch führen. 

🥀Ich beobachte meine Katzen dabei, wie sie sich genüsslich strecken oder meine Hunde wie sie spielen und das Leben genießen. 

🌷 Die Lebenslust und Lebensfreude unserer Kinder steckt an, dazu müssen wir sie auch nur beobachten. 

🌱 Ich laufe gern im Wald an einem Bach entlang und lausche auf die Geräusche der Vögel.

🌹Meinen Lieblingsfilm zum x ten Mal anzuschauen macht gute Laune.

🍀Ich singe gerne laut zu meinen Lieblingssongs, auch wenn es noch so falsch ist. 

🌴Ein Glas Whisky am Abend und Erinnerungen an Schottland heitern mich immer auf. 

🌸 Fotos von Finnland und eine Packung Lakritz lassen alles wieder rund laufen.

🍃Meinen Sohn, Mann, Katzen oder Hunde zu knuddeln bringt positive Energie und zeigt mir alles, was wirklich wichtig ist im Leben. 

💐Mein Lieblingsparfüm aufzutragen und zu schnuppern, bringt gute Laune und lässt mich träumen. 

🐚Den Sonnenuntergang auf unserem Balkon anzuschauen, zeigt mir immer wieder wie sehr ich dieses Leben und die einfachen Freuden liebe. 

Wie ihr seht, ist meine Self-Care Liste sehr persönlich und speziell und funktioniert bei anderen sicherlich nicht, deshalb schreibt Euch Eure ganz eigene Liste auf und setzt sie regelmäßig ein, um Euren Self-Care-Booster zu setzen. 

Enjoy!!!

Beitragsfoto: Photo by wee lee on Unsplash

**********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Hast du noch nicht? In der App findest du aufgrund der aktuellen Lage noch mehr digitale Angebote, virtuelle Playdates zum Austauschen, Online-Kursempfehlungen für die ganze Familie sowie Angebote, Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Kategorisiert in:

Stichwörter: , , ,