Wer hätte gedacht, dass es so viele unglaublich leckere Rezepte ganz ohne Zucker nur mit gesunden Zutaten gibt, die sich auch noch schnell machen lassen. Iga und Karina zeigen uns wie es geht.!

Cranberry-Orangenkuchen mit Pistazien

Dieser Cranberry-Orangenkuchen mit Pistazien ist einfach amazing! Amazing ist sein Duft von frischen Cranberries mit Orangenschale, amazing ist auch der Zusatz von Pistazien. Diesen Kuchen kann man sehr schnell zubereiten, er bleibt lange frisch und noch dazu hat er jede Menge Antioxidantien und Carotinoiden in sich versteckt. Einfach alles macht diesen Kuchen zu einen meiner Favoriten der letzten Tage. Probiert es auf jeden Fall. 

Cranberry-Orangenkuchen mit Pistazien – Zutaten (für eine Kastenbackform, Länge 26 cm)

  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 1 Ei
  • 220-250 g Dattelsüße
  • 250 ml Buttermilch
  • 80 ml Rapsöl
  • 1 TL Vanillearoma
  • Schale aus 1 Orange
  • 140 g Cranberries (frisch oder TK, in Hälften geschnitten)
  • 100 g gehackte, ungesalzene Pistazien (etwa 30 g davon zum Dekorieren)

Zubereitung:

  1. Ei, Dattelsüße, Buttermilch, Rapsöl, Vanillearoma und Orangenschale in eine Schüssel geben und gut mischen.
  2. Zu der entstandenen Masse Dinkelmehl, Natron und Backpulver hinzugeben und mischen.
  3. Die Cranberries und die Pistazien dazugeben und kurz alles zusammen noch mal mischen. Dann mit den restlichen Pistazien dekorieren.
  4. Eine Kastenbackform (Länge ca. 26 cm) mit Backpapier auslegen, zusätzlich leicht fetten und den Teig einfüllen.
  5. Den Kuchen im auf 160 Grad vorgewärmten Backofen 60 Minuten lang backen, herausnehmen, abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

Guten Appetit!

Wir danken Iga und Karina für die super leckeren Rezepte und die fantastischen Fotos. Wenn ich die Fotos sehe läuft mir das Wasser im Mund zusammen und ich kann es kaum erwarten bis ich diesen genialen Kuchen nachgebacken habe.

Wir wünschen Euch viel Freude beim Backen und Schlemmen. Euer Feedback interessiert uns natürlich auch immer. Wie hat es Euch gemundet?

Mehr von Iga und Karina findet Ihr auf http://www.Sweethappiness.de

Auf Instagram sind die beiden unter  https://www.instagram.com/sweethappinessde/

zu finden.  Bei uns geht es nächsten Freitag  weiter mit dem nächsten gesunden Rezept für die ganze Familie ganz ohne Zucker, mit nur gesunden Zutaten.

*********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app