Im Moment ist es draußen unfreundlich, windig und kalt, was gibt es da Schöneres als gemütlich mit einer Tasse heißen Schokolade, ein paar leckeren Keksen und einem schönen Buch die Vorlesestunde zu zelebrieren. Das passende Rezept bekommt Ihr hier.

Nach den Herbstlichen Kokos-Hirse-Keksen kommt hier eine andere Variante von leckeren Hirsekeksen. Die Hirseflockenkekse mit gehackten Mandeln sind einfach köstlich. Sie sind weich, süß und passen perfekt mit den gehackten Mandeln zusammen. Probiert mal! Sie sind lecker zu jeder Tageszeit.

Zutaten (für circa 12-14 Stück):

  • 1 Ei
  • 80 g Hirseflocken
  • 50 g Haferflocken
  • 1 TL Zimt
  • 150 ml Milch
  • 2 EL Erdnussbutter (ohne Salz und Zucker)
  • 5-6 EL Ahornsirup
  • 1 El Kokosöl
  • circa 20-30 g gehackte Mandeln

Zubereitung:

? Die beiden Flockensorten in eine Schüssel geben und mit der Milch übergießen, dann gut mischen und ca. 5-10 Minuten ziehen lassen.

? Die restlichen Zutaten (ohne Mandeln) hinzufügen und mischen.

? Die Masse mit einem Löffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech auftragen und mit den Mandeln bestreuen.

?Die Kekse in 180 Grad etwa 25 bis 30 Minuten backen bis sie braun werden.

Guten Appetit!

Vielen lieben Dank an SweetHappiness für dieses köstliche Rezept. Ich kann den leckeren Keksduft riechen während ich den Beitrag bearbeite. 

Fotos: ©SweetHappiness

Mehr von Iga und Karina findet Ihr auf http://www.Sweethappiness.de

Auf Instagram sind die beiden unter  https://www.instagram.com/sweethappinessde/

zu finden.  Bei uns geht es nächsten Freitag  weiter mit dem nächsten gesunden Rezept für die ganze Familie von SweetHappiness. Freut Euch darauf.

********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app

Unseren Newsletter bekommst Du hier