grid | list

Stichword-Archiv: Bilderbuch

Juni 28, 2020 11:00 am

Im Garten der Pusteblumen

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Könnt ihr euch vorstellen, dass Maschinen eure Welt absolut perfekt machen und ihr deswegen vergesst, wie es ist, wenn man sich etwas wünscht? Dass alles so perfekt ist, dass ihr einfach gar nichts mehr wünschen müsst? Eines Tages kommen diese perfekte Maschinen in das Tal der

Juni 13, 2020 11:00 am

Der Outlaw

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Alle kennen den Gesetzlosen, der überall wo er hinkommt eine ganze Spur von Missetaten zurückläßt. Doch eines Tages reitet ein Fremder in die Stadt – und alles wird anders … Gebundene Ausgabe: 44 Seiten, Größe 21,5 x 1,2 x 22,3 cm empfohlenes Alter: 5 – 7 Jahre

Juni 7, 2020 11:00 am

Im Garten von Monet

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar „Vielleicht verdanke ich es den Blumen, dass ich Maler geworden bin“, sagte Claude Monet.  Kaatje Vermeire verdanken wir ein wunderschönes Buch, das sich dem großen Meister der Natur- und Landschaftsmalerei nähert, ohne ihn zu imitieren. Man spürt Monet auf jeder Seite, obwohl Vermeire zu ihrem poetischen

Mai 22, 2020 11:00 am

Das Alpaka muss Kacka

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Aus der Reihe um „Die kleine Eule und ihre Freunde“  Auch kleine Alpakas müssen mal! „Halt!“, ruft das Alpaka. „Ich muss ganz dringend Kacka.“  Nun heiß es schnell den richtigen Ort für das dringende Geschäft zu finden. Mama seufzt, kann sie doch kein Klo sehen. Doch

Mai 17, 2020 11:00 am

3 Kinder und ein Tag

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Das alltägliche Familienchaos – Drei Geschwister durchleben den Tag vom Aufwachen bis zum Einschlafen jeder nach seiner Art. Wir erleben das Auf und Ab eines einzigen Tages, sie stehen auf, essen, streiten, spielen, lernen und auf dem Spielplatz kommt es zu einem Unfall, also müssen sie

April 16, 2020 7:00 am

Im Land der Wolken

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar In einer Welt, in der man den Tag voller Abenteuer verbringen kann, beobachtet Henry das Geschehen lieber, statt mitzumachen. Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren32 Seiten gebunden, Größe 25 cm x 25 cm x 0,8 cmVerlag: mixtvision (2016)ISBN 978-3-95854-052-1 Zum Buch geht es hier. Im Land

April 13, 2020 11:00 am

So viele Sterne hat die Nacht

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Ein schöner Tag geht zu Ende, Mama Bär und ihr Junges sind auf dem Heimweg, als die Sonne untergeht und der klein Bär plötzlich den ersten Stern entdeckt. „Da, der erste Stern!“ ruft er. „ Er begleitet uns auf unserem Weg – so wie ich dich

April 7, 2020 11:00 am

Rica und Hoppel retten das Osterfest

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Hase Hoppel ist untröstlich, er hat alle bunten Ostereier zerbrochen! Ach herrje und das ausgerechnet jetzt, so kurz vor Ostern.  Das kleine Schaf Rica kommt als Retterin in der Not, sie hat sofort einen Plan. Zum Glück helfen auch die Hühner, die Eule, das Eichhörnchen, Waschbär

März 26, 2020 11:00 am

Nanu: Welches Muster hat die Kuh

Unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Pappbilderbuch: 16 Seiten, Größe  20 x 1,2 x 20,2 cm empfohlenes Alter: 24 Monate – 4 Jahre Verlag: Magellan Verlag ISBN-13: 978-3734815621 Zum Buch geht es hier Hier kommt die Rezension von Margret, Mama von 2 Kids Ein schönes Pappbilderbuch aus dem Jahr 2017. Es wird ein Tier zum Beispiel

März 15, 2020 7:00 am

Wenn sieben kleine Hasen Schnupfennasen haben

unbezahlte Werbung – Rezensionexemplar „Finnchen seufzt, schläft wohlig ein – da hört man Tom und Titus schreien“ Welche mehrfach Mama kennt das nicht? Gerade geht es dem einen Kind nach der Erkältung wieder besser, da kommt schon das nächste! So geht es auch Mama Hase in „Wenn sieben kleine Hasen

März 9, 2020 10:00 am

Schwarzer Kater, Weiße Katze

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Der Kater ist schwarz von der Nasen- bis zur Schwanzspitze, er streift nur tagsüber durch sein Revier. Er liebt den Tag, aber er fragt sich schon, wie es wohl in der Nacht ist.  Die Katze ist vollkommen weiß, sie streift nur nachts durch ihr Revier und

Februar 13, 2020 11:00 am

Woher kommt der Wind?

unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar Die kleine Theresa will in ihren Träumen wissen woher der Wind kommt, also fragt sie den vorbeifliegenden Frosch, vielleicht kann er es ihr ja erklären.  Dabei eröffnen sich ihre fantastische Antworten und Möglichkeiten. Claudia Carls atmosphärische, surrealistische, farbenfrohe, fantasievolle Illustrationen ziehen den Betrachter förmlich in die