Als große Familie gemeinsam Spaß haben – was kann’s Schöneres geben? Genau, wenn etwas dabei herumkommt, das auch anderen Freude bereitet. 

So haben wir unseren BARRIO Family Day am 14.07.2018 genutzt und den Hashtag #givebacktosociety in die Tat umgesetzt. Mit 150 großen und kleinen Gästen haben wir in der Hofstatt das größte Playdate der Stadt veranstaltet. Neben Spiel und Spaß wurde auch der soziale Gedanke gelebt. Unterstützt haben uns dabei zahlreiche Unternehmen. Dafür ein dickes Dankeschön.

Wir sind überglücklich, dass jeder von euch ein Teil von Barrio ist und wir gemeinsam mit der Tombola über 600 EUR für die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz sammeln kommen.

Die Stiftung AKM ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich bin sehr dankbar, dass wir mit dem Family Day auf die wichtige Arbeit dieser Stiftung aufmerksam machen konnten.

Die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München hilft allen von einer schweren und lebensbedrohlichen Erkrankung und/oder Behinderung betroffenen Ungeborenen, Neugeborenen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen, aber auch betroffenen jungen Erwachsenen sowie auch Familien mit schwerstkranken Eltern und Minderjährigen. Sie betreuen ab der Diagnose der Erkrankung und über den Tod hinaus – im Krankenhaus und zu Hause.

Folgt doch bitte der Stiftungakm auf Instagram.

Wir sehen uns zum nächsten Family Day,

Lia


Gutschein für das Familienhotel Alpenrose in Lermoos

 


Schultertrage von Minimeis

 


Armband von Vien Nina


Kissen von Minividuals

 

***************

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Ansonsten: Hole dir dort Inspiration für
Freizeitaktivitäten, verabrede dich in der App mit Eltern in deiner Nähe zu Playdates. Und finde dort außerdem Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren
: bit.ly/barrio-app