unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar

Im großen Wald leben zwei ungewöhnliche Freunde zusammen: Das Gürteltier und der Hase. Gemeinsam erleben sie in der Geschichte von Jeremy Strong viele fantastische Abenteuer, schließen Freundschaften und helfen ihren Nachbarn.

Cover: Zwei wir Gürteltier und Hase

Das Gürteltier hat immer Hunger und isst und malt am liebsten Käsebrote. Der Hase dagegen spielt sehr gerne Tuba, auch wenn er dabei immer wieder Gegenstände aus dem Instrument geflogen kommen. Obwohl die beiden so unterschiedlich sind, sind sie trotzdem die besten Freunde. Sie beschützen sich vor Gefahren, feiern mit Freunden und lachen gemeinsam über ihre Abenteuer. Außerdem sind sie im großen Wald nicht alleine, denn dort gibt es viele Nachbarn, unter anderem Wombats, Elefanten, Stabheuschrecken, Jaguare und sogar Schildkröten. Zusammen überstehen sie eine Flut, feiern den Geburtstag von Niemanden und verbringen einen schönen Tag am Strand. Wie ihr seht, im großen Wald ist immer etwas los.

Gebundene Ausgabe: 128 Seiten, Größe 17.7 x 1.7 x 24.1 cm
empfohlenes Alter: Ab 5 Jahren
Verlag: dtv Junior; Auflage: 1 (24. April 2020)
ISBN-13: 978-3-423-76285-4

Zum Buch geht es hier

Der Hase spielt Tuba

Fazit: Freunde müssen nicht immer die gleichen Interessen haben. Sie können auch total unterschiedliche Charaktere haben und trotzdem entsteht eine innige Freundschaft. Jeremy Strong gelingt es zusammen mit den schönen Illustrationen von Rebecca Bagley, diese tolle Freundschaft einzufangen. Eine wundervolle Geschichte zum Lesen und ersten eigenem Lesen.

Kennt ihr schon den Gigaguhl?

Cover: dtv Junior Fotos: Alexandra Hammerl

**********

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Hast du noch nicht? In der App findest du aufgrund der aktuellen Lage noch mehr digitale Angebote, virtuelle Playdates zum Austauschen, Online-Kursempfehlungen für die ganze Familie sowie Angebote, Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: bit.ly/barrio-app